Food-Vergnügen im Oktober

Von B wie Berliner Döner bis U wie Umami – für alle, die gutes Essen lieben, gibt es derzeit ein ganz besonderes Highlight in Berlin: die jährliche Berlin Food Week! Noch bis zum 21. Oktober können sich Food-Enthusiasten in verschiedenen Locations über Trends informieren, neue Gerichte entdecken und ihren kulinarischen Horizont erweitern. Die Preise für die verschiedenen Events variieren, ein Tagesticket für das House of Food kostet beispielsweise 10 Euro. Wir haben die Highlights zusammengetragen.

(c) Berlin Food Week

Food Clash Canteen
Im temporären Fine-Dining-Restaurant der Berlin Food Week widmen sich pro Abend mehrere Spitzenköche einem bestimmten Motto und verwöhnen die Food-Szene mit ihren teils ausgefallenen und kreativen Gerichten. Jeder Koch entwickelt je einen Gang in seinem persönlichen Stil – ob und wie die Menü-Fusion dann zusammen passt, überrascht auf jeden Fall.
Die Abende stehen jeweils unter einem bestimmten Motto. So steht am Freitag (20.10.) mit der “TellerSchau” ein Abend mit 10 Spitzenköchen als Höhepunkt der Woche an.
Die Food Clash Canteen befindet sich im House of Food.
Kaufhaus Jandorf
Brunnenstraße 19-21
10119 Berlin

House of Food
Das Hauptquartier der Berlin Food Week ist im bekannten Kaufhaus Jandorf in Mitte. Hier fand im Oktober 2016 schon das Innovations- und Kreativ-Event C-HR Festival statt. Auf zwei Etagen können Foodies stöbern, entdecken und probieren, denn hier bieten über 70 Berliner Manufakturen und internationale Produzenten Verkostungen und Workshops an. Dieses Jahr sind unter anderem die Berliner Kaffeeliebhaber von Philosoffee mit ihrem Cold Brew und Pesto Dealer Berlin mit handgemachten Pesto-Kreationen als Aussteller am Start. Im Restaurantbereich des House of Food werden außerdem ausgewählte Gerichte serviert – Berlin und Contemporary Taste gehen hier Hand in Hand.
bis 21.10.2017
Kaufhaus Jandorf
Brunnenstraße 19-21
10119 Berlin

Das Kaufhaus Jandorf – (c) Berlin Food Week

Miele Gallery
Der Markenshowroom von Miele Unter den Linden ist während der Berlin Food Week Schauplatz spannender kulinarischer Abende. Acht Highlight-Events stehen in der Gallery im Mittelpunkt und an jedem Abend kann auch selbst Hand angelegt werden, denn die Events sind eine Mischung aus Dinner und Workshop.
Miele Gallery Berlin
Unter den Linden 26
10117 Berlin

Good Food Market
Zum ersten Mal findet während der Berlin Food Week auch der Good Food Market im Bikini Berlin statt. In der beliebten Concept-Mall können Food- und Fitnessbegeisterte innovative Ernährungskonzepte entdecken und lernen, wie man gesundes Essen mit aktivem Lebensstil kombiniert. Besucher können Poké Bowls von Sons of Mana probieren oder an der Pilates-Stunde von Fitness-Expertin Tina Schütze teilnehmen, um anschließend im Nut Milk Workshop zu lernen, wie man Mandelmilch & Co in seine Ernährung integriert.
Samstag, 21.10.2017
10-20 Uhr
Bikini Berlin
Budapester Str. 38-50
10787 Berlin

Stadtmenü
Auch in den über 60 teilnehmenden Restaurants des Stadtmenüs wird die Berlin Food Week allgegenwärtig sein und kulinarische Highlights bieten. Unter dem Motto “PilzParade” werden bekannte und exotische Pilze zu neuen Gerichten verarbeitet, die in Menüs mit oder ohne Weinbegleitung verfügbar sind. Die Menüs sind in verschiedene Preisklassen von 19 bis 79 Euro unterteilt.

Alle Informationen, Preise und Tickets gibt es unter http://www.berlinfoodweek.de/. Und im Berlin Food Week Magazin:

No comments yet.

Leave Your Reply



ÜBER C-HR BERLIN

C-HR Berlin ist das neue Festival für Kreativität, Innovation und Nachhaltigkeit. Es stellt Menschen in den Mittelpunkt, die es wagen, von Grund auf anders zu denken und globale Spielregeln neu zu definieren. Das Festival zeigt kreative und innovative Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit und präsentiert die Köpfe dahinter.

Follow the Festival

Letzte Tweets

Vielen Dank, stay tuned und bleibt neugierig! Registriert Euch jetzt kostenfrei auf https://t.co/oPO7RYJiPC für all… https://t.co/6eqrdvpoFg
It's a wrap! Dieser kleine Film ist für Euch, liebe Teilnehmer des ersten C-HR Festivals. https://t.co/2mBTUlfNbI
Dear Kaufhaus Jandorf. Thanks for having us. It was a pleasure. #chrfestival @ Kaufhaus Jandorf https://t.co/ID6iMdCENp