So herrscht ihr übers Volk

Als gemeinnütziger Verein kümmert sich Stadtbienen e.V. darum, dass Honig- und Wildbienen in der City ein Zuhause finden und ihr Lebensraum geschützt wird. Das Team möchte Bienenschutz in den Alltag einbinden und entwickelt Projekte, die Menschen die Möglichkeit geben, sich auch im urbanen Raum für Bienenschutz zu engagieren. Dass das

Salat mal vertikal

Ein Thema, das früher eine Notwendigkeit war, dann oft belächelt wurde und heute neue Beachtung findet: Selbstversorgung. Einsteiger züchten ihre eigenen Kräuter und erfreuen sich an frischer Petersilie statt getrockneter Supermarktware im Salat. Fortgeschrittene ernten Äpfel vom eigenen Apfelbaum, bauen Kartoffeln oder Karotten an oder versuchen sich sogar an einer

Kaffee ohne Einweg

Deutschland ist ein Land der Kaffeetrinker. Etwa 77.000 Tassen Kaffee trinkt der Durchschnittsdeutsche in seinem Leben. Als inoffizielles Nationalgetränk muss der Wachmacher natürlich auch auf dem Weg zur Arbeit dabei sein. Und auf dem Weg nach Hause. Und auf dem Weg zum Sport. Und auf dem Weg zur Grillparty. Allein

Der Pullover, der loszog, um Instagram zu erobern

Vom Underdog zum Fan Favourite – so ähnlich hört sich die Story des roten Toyota-Pullis an. Als der Toyota C-HR Hybrid im Frühling auf große Roadshow-Tour durch Deutschland ging, produzierte der japanische Automobilhersteller einen schlichten Pullover als Teil einer Merchandise Signature Line. Er war dann allerdings so schnell vergriffen, dass

Drive Green Award 2017

Was wir euch jeden Monat im C-HR Festival Newsletter vorstellen, soll nachhaltig sein – in jeglicher Hinsicht. Den Planeten schonen, im Kopf hängen bleiben und inspirieren. Wir sind Fans von innovativen Start-Ups und Unternehmen, kreativen Projekten und interessanten Menschen, die das schützen wollen, was für unsere Gesellschaft am wichtigsten ist:

Im Stadtgarten

Im stressigen Berufsalltag sind wir oft auf der Suche nach etwas Zeit für uns, um einen Ausgleich zu schaffen und die Seele baumeln zu lassen. Wenn das kunstvolle Verrenken beim Yoga nichts für euch ist, das Fitnessstudio euch absolut nicht lockt und ihr am liebsten an der frischen Luft seid,

A New Guy In Town

In eigener Sache: Es gibt Neuigkeiten zum Toyota C-HR, dem Sponsor unseres Festivals. #AllMatte nicht mehr nur für Beauty-Produkte! Mit der matten Folierung erweitert Toyota die Farbauswahl exklusiv für das Modell “C-HR Style Selection”. Dabei werden im Farbton einer der vier hochglänzenden Werkslackierungen, von blau über dunkel- und hellgrau bis weiß, die

Grüne Helden: The Green Market

Tierische Erzeugnisse weglassen, dem eigenen Körper und der Umwelt was Gutes tun – Veganismus, auch in Teilzeit, ist ein richtiger Lifestyle geworden. Der umfasst viel mehr als nur Ernährung, denn auch Mode und Kosmetik bis hin zu Putzmitteln gibt es in einer riesigen Vielfalt. Ganz ohne Tierversuche, tierische Produkte und Zusatzstoffe.

Gotta Catch ‘Em All! Poke Bowls im Ma’loa

Ein kleiner Urban Jungle in der Nähe des Hackeschen Markts: Das Berliner Restaurant Ma’loa wurde erst vor ein paar Wochen eröffnet. Hier gibt es hawaiianische Poke Bowls – ein Alltagsgericht auf den Inseln, das mittlerweile weltweit immer beliebter wird. Poke heißt übersetzt so viel wie “in Stücke schneiden”. Die Bowls

Ein Eimer soll’s richten

In den 1960er Jahren stieg der Plastikverbrauch, der Beginn einer Wegwerfgesellschaft: Textilien aus Kunstfasern, Portionsverpackungen, Haushaltsgeräte, Kosmetik. Eine Liste, die sich bis heute schier unendlich erweitern lässt. Und bis heute landen weltweit zu viele Kunststoffe letztlich in unserer Umwelt, verschmutzen Flüsse und Ozeane. Auch schon mal erlebt? Da liegt man

Berlin Art Bang! Bleibender Eindruck

  Das Besondere an der Galerie THE HAUS: ihre unausweichliche Endlichkeit. Schon im Juni 2017 wird das alte Gebäude abgerissen und durch 75 Eigentumswohnungen und zwei Gewerbeeinheiten ersetzt. Aber zuvor haben sich in dem vom Berliner Kollektiv DIE DIXONS initiierten Projekt 165 Crews und Künstler aus 14 Nationen ausgetobt. Innerhalb

Schrank voll und gutes Gewissen

(c) Denys Karlinskyy: Thekla Wilkening und Pola Fendel Die Kleiderei geht so: Monatlich lassen sich die Kundinnen (das Angebot gibt es derzeit nur für Frauen) in einem Abo für 39 Euro vier Teile schicken, behalten diese für vier Wochen oder länger und erhalten nach Rückgabe neue Einzelstücke. Thekla und Pola



ÜBER C-HR BERLIN

C-HR Berlin ist das neue Festival für Kreativität, Innovation und Nachhaltigkeit. Es stellt Menschen in den Mittelpunkt, die es wagen, von Grund auf anders zu denken und globale Spielregeln neu zu definieren. Das Festival zeigt kreative und innovative Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit und präsentiert die Köpfe dahinter.

Follow the Festival

Letzte Tweets

Vielen Dank, stay tuned und bleibt neugierig! Registriert Euch jetzt kostenfrei auf https://t.co/oPO7RYJiPC für all… https://t.co/6eqrdvpoFg
It's a wrap! Dieser kleine Film ist für Euch, liebe Teilnehmer des ersten C-HR Festivals. https://t.co/2mBTUlfNbI
Dear Kaufhaus Jandorf. Thanks for having us. It was a pleasure. #chrfestival @ Kaufhaus Jandorf https://t.co/ID6iMdCENp